30.12.2016

Soooo....das Jahr neigt sich dem Ende zu und einige Schweinis haben noch ein neues Zuhause gefunden.So ist am 2ten Weihnachtstag noch die Fiorella mit Lesslie,Otto und die kleine Sunrise zu Mandy nach Lübeck gezogen.Am Vormittag kam noch die Serafina zurück.Sie hatte ich noch gar nicht auf der Seite da hat sie schon ein tolles Endzuhause bei Frau Knopp gefunden.Dafür ist jetzt aber die Mikkiko wieder frei geworden.Frau Knopp konnte nur ein Mädel nehmen.Am Mittwoch sind dann die Dada und ihr Bruder Aydan zu Anja nach Hannover gezogen und der Eros ist zu Sabrina nach Eidelstedt gezogen.Somit haben nun schon einige Schweinis ein neues zuhause gefunden.Es sind auch schon einige reserviert die werden aber erst Mitte Jannuar abgeholt.Dann hat heute pünktlich auf den Tag unsere Orischa geworfen.Es sind 4 süsse Babys geworden.2,2.Bilder gibt es morgen.

                                             25.12.2016

Erst ein mal .....

Frohe Weihnachten allen Hp Besuchern.......

Es sind ja die ruhigeren Tage im Jahr und doch hat sich auch wärent der letzten beiden Feiertage hier was getan.So ist gestern Vormittag noch der Erwin als "Leihschweinchen" zu Frau Schön gezogen.Ihre Meeidame war ganz allein und sie sollte nicht noch die Feiertage allein sein somit kam Frau Schön gestern am Heiligenmorgen noch schnell vorbei und hat sich den Erwin ausgesucht.Nun hoffen wir das er und seine "neue"Dame noch viele gemeinsame Jahre miteinander haben.Heute ist dann noch ein "Leihschweinchen" die Serafina zurück gekommen.Ihr Partner ist verstorben und sie soll die Feiertage nicht allein bleiben.Also wurde sie heute Morgen gebracht.Nun sucht Serafina ein Endzuhause.Bilder gibt es später auf der "Notfellchen"seite.Und auch morgen werden noch 3 Schweinchen ausziehen.Die Lesslie zieht mit ihren beiden Kindern zu Mandy nach Lübeck.Dort werden sie Mandys Zucht hoffentlich bereichern und sie weiterbringen die Calizeichnung in die Peruaner zubekommen.Nun wünsche ich eich noch ruhige schöne rest Feiertage,bleibt gesund und geniesst die Zeit mit euren Lieben.

Ho,Ho,Ho,......

                                           21.12.2016

Am Montag ist der Yoda als "Leihschweinchen"zu Nanny nach Börnsen gezogen.Gestern dann auch der Yoko  nach Geesthscht,und die Bridges(war noch nicht auf der Abgabeseite)zu Sabine nach Lüneburg gezogen.

Dafür ist das "Notfellchen"Funny wieder frei geworden.Ist natürlich sehr ärgerlich,da sie so lange auf "reserviert"gesetzt war wird es jetzt schwer für sie sein wieder Interessenten zufinden.Naja sie muss eh erstmal ihre Babys gross ziehen.Dann wurden heute noch 5 Babyböckchen frühkastriert sie sind alle bis auf Freddy auf der Abgabeseite.Freddy muss noch etwas bei Mama bleiben daher ist er noch nicht drauf.

                                                      18.12.2016

Am Mittwoch ist der CH-Teddybock Quando zu Sabine nach Zölling gezogen.Er ist auch gut angekommen und Sabine war gleich verliebt wie sie mir schrieb.Dann hat das letzte "Notfellchen"die 6 Mädels aus Oktober ihre Babys bekommen.Es sind auch 2 süsse Mädels geworden.Bilder auf der Notfellchenseite.Somit dürfen dann die Babys und Muttis endlich in ca 4 Wochen in ein neues zuhause ziehen.Sie waren ja nun sehr lange hier und ich würde mich sehr freuen wenn sie jetzt schnell ein Endzuhause finden würden.So warten wir jetzt noch auf einen Wurf aus einer Zuchtauflösung und auf 1 Himalayawurf aus meiner Zuchtgemeinschaft mit Christin(Himalayazauber)und einen Glatthaar Caliwurf aus meiner Zucht dieses Jahr.Denke aber das die Damen bis ins nächste Jahr drüber gehen.Ansonsten ist alles gesund und Munter was die Tiere angeht.Leider liege ich schon das ganze WE flach mit Grippe.Heute ist der schlimmste Tag.Hoffe das es ab morgen mal langsam oder auch schnell vorbei ist.Es ist echt nervig wenn man alles sieht was zutun ist und man ist schach matt gesetzt.Naja da muss ich jetzt durch.Ich wünsche euch allen noch einen schönen restlichen 4.Advent.Bis bald.....

                                            13.12.2016

Es gibt nicht viel zu erzählen nur das jetzt auch die Bilder von Funnys Babys auf der "Notfellchen"seite zusehen sind.Beide +Funny geht es sehr gut.

                                           11.12.2016

Heute sind gleich 2 Mädels ausgezogen.Eine nach Lüneburg in eine 8ter Gruppe und die Turbo haben wir zu Sina gebracht.Bzw wir sind uns auf halber Strecke entgegen gefahren.Sie wird dort in (Kiel) in eine Liebhabergruppe kommen.2 raus 2 rein. Als erstes sind noch 2 Notfellchen (Mutter mit Sohn) abgegeben worden.Das Mädel hat sich um die Beiden nicht mehr gekümmert uns so sind sie hier gelandet.Bilder folgen .Als wir heute(11.12.16)aus Bad Segeberg zurück kamen hatte das "Notfellchen"Funny 2 voll süsse Mädchen das Leben geschenkt.Auch da gibt es die Bilder erst morgen.So das wars für heute.Euch einen schönen Sonntag Abend.

                                             8.12.2016

Anfang der Woche ist noch der Kastrat Zambo zu Fam.Hadenfeld nach Lurup gezogen auch ist das "Notfellchen"Jack gestern zu Fam.Behrens gezogen.Er war nicht auf der Notfellchenseite,da ich ihn eigentlich behalten wollte.Aber wie das ebenso ist ,sah auch Fam.Behrens den Süssen und verliebte sich total in ihn.Na!!!

Wer kann dann schon nein sagen....Und ich habe ein sehr gutes Gefühl dabei.Der Jack wird es sehr gut haben.Dann ging es heute Morgen um 6.50 Uhr los.Ich war am füttern da setzten die Wehen bei dem "Noti"Polly ein.Es waren 2 Babys wobei eins leider mit 135!!Gramm tot zur Welt kam.Ich habe zwar noch wiederbelebungs Versuche gemacht, merkte aber schnell das es kein Sinn machte.Der kleine war schon tot.Somit hat Polly jetzt nur ein Babyböckchen den Poldy an ihrer Seite.Mit seinen 90gr. Geburtsgewicht geht es ihm sehr gut.Ich finde es nur immer schade wenn sie kein Geschwisterchen haben.Ich gucke nächste Woche mal ob sich die Muttis Polly+Mikkiko vertragen dann hat der Kleine Poldy die Perubabys zum spielen.....

                                          5.12.2016

Heute morgen als ich füttern wollte guckten mich 4 Äuglein mehr an.....Zora hat in der Nacht 2 richtig schön dicke Babys zur Welt gebracht.110+115gr sind die Geburtsgewichte.Toll.Allen geht es gut.Mal gucken ob einer der Beiden umfärbt.Ansonsten sind aus den Zuchtaulösungen schon einige Tiere reserviert.Nun warten wir noch auf die 3 "Notfellchen"Würfe die auch in den nächsten 7-10 Tagen kommen müssten.Ansonsten ist es ruhig und entspannt.Das muss auch mal sein.Die Hauptsache ist ,das alles gesund sind und bleiben.

                                              3.12.2016

Hallo Ihr Lieben.

Kleines Update......Heute ist der Kastrat Onkelchen und das "Notfellchen"Maja ausgezogen.Ansonsten sind wir am Mittwoch gaaaanz spontan zu meiner Züchterfreundin von Tabensee gefahren.Sie war sehr krank und hat erstmal eine "Teil Zuchtauflösung"machen müssen.Von dort haben wir erstmal 37 Tiere mitgenommen die wir bei den kleinen Trollen und bei den Büchener Fellnasen sowie bei mir untergebracht haben.Einige Zuchttiere wurden auch an die jeweiligen Züchter zurück gegeben bzw diese wurden benachrichtigt.Daher fehlen bei einigen Tieren noch die Daten,da meine Freundin am nächsten Tag sofort ins Krankenhaus eingewiesen wurde.Wo sie auch jetzt noch ist.Von daher bitte ich wegen der Daten oder fehlenden Stammbäumen bitte etwas Geduld zuhaben.Ich meine sie soll jetzt erstmal richtig gesund werden und dann sehen wir weiter.Von hier aus noch mal Gaaaaanz dolle gute BESSERUNG von uns allen......

                                                  27.11.2016

Bereits am Freitag ist das "Notfellchen"Tinkabell zu Fam.Stern gezogen.Dort hat der Kastrat sein Mädel verloren.Eigentlich möchte die Familie mit der Meerihaltung aufhören und der Kastrat soll zu uns zurück.Da ich aber leider zur Zeit keine Box frei habe,werden die Beiden Schweinis solange bei Fam.Stern bleiben bis ich hier wieder Platz habe und dann kommen sie her.Dann ist gestern noch der kleine Harry zu Familie Boldt gezogen.Er wird dort einem unkastrierten Bock Gesellschaft  leisten.Am Mittag kam dann noch Sylvia und hat das "Notfellchen"Daniels abgeholt.Das freut mich besonders,da er ja nicht so ein schönes Leben in der Bockgruppe hatte.Er wurde ja völlig zerbissen.Bei Sylvia hat er das grosse Los gezogen.Da darf er mit Mädchen laufen und hat wahnsinnig viel Platz zum toben.Sylvia hat dann auch noch das "Notfellchen" Lilly mitgenommen.>grins<...Sie konnte nicht wiederstehen und ich freue mich das die Kleinen ein so tolles zuhause bei Sylvia gefunden haben.

                                          25.11.2016

Am Montag haben wir den Quentin nach Lurup in sein neues zuhause gebracht.Dort darf er einer älteren Dame Gesellschaft leisten.Die gefallenen Würfe wachsen und gedeihen prächtig.So wie es aussieht färben 1,1 um von Lesslie`s Wurf .Auch das creme Mädel.Freue mich darüber besonders.Es sieht auch so au das sie lang werden,aber das kann man noch nicht zu 100% sagen.Ab den 3.12.erwarten wir noch einen Peruwurf wo Calis fallen könnten.Freu freu freu.Das lange warten lohnt sich langsam.Auch habe ich endlich meine Traum/Wunsch Verpaarung gesetzt.Cessilè Peruanerin in weiss satin x Thaddeuz Semi Peruaner in creme cali schwarz(ST).Das hibbeln geht bis Februar.Oh man kann es eigentlich gar nicht abwarten.Gestern ist dann noch das kleine "Notfellchen"Sternchen nach Krüppeslshagen in eine 4rer Gruppegezogen.Euch allen wünsche ich sehr viel spas mit den Süssen.

                                                 19.11.2016

Es ist ruhig zur Zeit und somit konnte ich die restlichen Notis auf die Notfellchenseite  setzen.Auch unsere gemeinsame Hp "Himalayazauber"ist auf dem neusten Stand und auch dort warten Schweinis auf ein neues zuhause.Die Würfe wachsen gut wir sind sehr zufrieden und können das WE in vollen Zügen geniessen.

Tinas-Meeries wünscht allen ein schönes Wochenende.

                                          15.11.2016

Ohhh wie schöööön,es gab gleich 2 Würfe in dieser Woche.Am Sonntag legte unsere Eva 2,1 süsse kleine Schweiterchen ins Nest.Wovon eins der Mats fest für Tanja reserviert ist.Denn zu ihr durfte unsere Eva in den Liebesurlaub mit dem Herman "von den seuten Schnuten".Hier nochmals ein grosses Dankeschön an Tanja.

In der Nacht zu Montag legte dann unsere Lesslie nach auf den Wurf habe ich sehr gewartet.Und ich wurde belohnt.2,2 dabei ein creme Mädel.Mal gucken ob sie lang semi oder kurz bleiben und wer zum California umfärbt.Hibbel hibbel.....Ansonsten warten hier soooo viele Notis auf ein neues zuhause.Am meisten Kastrate.Ich hoffe das bald alle ein tolles zuhause finden.Ansonsten ist alles tuti hier und das ist schön .

                                               11.11.2016

Leider schaffe ich es zur Zeit nicht total Aktuell zusein.Daher eine kleine Zusammenfassung von der letzten Woche.Am letzten Sonntag haben meine Züchterfreundin und ich 56 Schweinchen aus einer Zuchtauflösung abgeholt.Die wir natürlich nicht alle unterbringen konnten,da das meiste Böcke waren.Also haben wir sie auf andere befreundete Notstationen verteilt.Somit habe ich 11 Schweinchen aufgenommen,die zum grossen Teil noch nicht zur Vermittlung stehen.Da sie 1. in einem nicht so guten Zustand sind und 2. sind auch noch Verpaarungen dabei.Also diese Schweinis müssen erst ihre Babys bekommen und gross ziehen.Das wird sicher bis in den Januar gehen.Die Schweinchen die zur Vermittlung fit sind werden in Kürze auf der "Notfellchenseite"erscheinen.Die Böcke werden morgen alle kastriert und werden auch schon auf der  Seite zusehen sein.Dann sind letzte Woche noch einige Schweinis in ein tolles zuhause gezogen.Lizzy ist zu Maria nach Finkenwerder und 2 weiteren Schweinchen gezogen.Bubi,Yellen und Xatay sind zu Familie Simon nach Wansbek gezogen.Und Rintintin hat ein zuhause bei Emma in Altona gefunden.Einen Tag später kam noch eine Emma aber aus Barnbek sie hat den Xabi, für ihr zuhause warteten Mädel abgeholt.So ,glaube ich habe jetzt alles zusammen gefasst.Neue Zuchttiere sind eingezogen die auch schon auf der Seite "Zuchttiere"zusehen sind.

                                              1.11.2016

Letzten Freitag ist der kleine Whilo zu Marie gezogen.Dort wird er einem Kastraten das Leben versüssen.Gestern ist dann noch die Wella nach Oststeinbek gezogen auch sie wird einem Kastraten Gesellschaft leisten.So wie es aussieht sind die Notmädels(alle auf der Notfellschenseite)tragend.Somit werden sie noch bis Dezember hier bleiben um in Ruhe ihre Jungen grosszuziehen.Es sind im Oktober noch 3 Notis eingezogen 1 Bock.Jetzt Kastrat den ich erstmal behalten möchte.Ich finde ihn soooo schöööön>herzchen in den Augen>Und 2 tragende Glatthaardamen in schwarz weiss.Wegen meiner Hand konnte ich noch keine Fotos machen.Auch sie werden erst ihre Würfe grossziehen bevor sie in ein neues Zuhause dürfen.Es sind auch die neuen Verpaarungen auf der Seite"Verpaarungen".

                                            26.10.2016

nach langer Zeit ist mal wieder ein Wurf gepurzelt von Emma und Hanno.5 an der Zahl und alles Böckchen.Mehr unter "Würfe 2016".

Sooo langsam wird es immer besser mit meiner Hand und ich kann schon kleine Sachen machen.Wäre ich nach meinemKH Aufentalt gleich richtig behandelt worden,wäre ich jetzt schon viel weiter.Aber gut ich mache das Beste daraus und arbeite doppelt so hart mit der hand das ich das versäumte schnell aufhole.Somit habe ich es schon geschafft einige neue Zuchttiere auf die HP zusetzen.Sie sind zusehen unter "in Aufzucht".Es fehlen immer noch 3 aber die werden sicher bald folgen.Denn greifen oder ein Meeri halten kann ich leider immer noch nicht.Es sind auch ein paar neue Abgabeschweinchen dazu gekommen.Gucken lohnt sich.

                                         23.10.2016

Hallo allerseits.

Heute ist der Kastrat Peer zu Frau Buhse nach Adendorf gezogen.Dort warten 2 Mädels auf ihn,was dem Peer sehr gefallen wird.Dann sind heute auch noch die 2 Notis Cürtes und Brad Pitt zu Sveja nach Allermöhe gezogen.Bin mir sicher das die Beiden die "Richtige"Familie gefunden.Ansonsten ist nicht viel passiert.Nur das wir mit der Arbeit hier zuhause sehr zurück hängen.Mein Mann ist super süss er gibt alles nach der Arbeit,aber es bleibt trotzdem das ein oder andere liegen.Aber da müssen wir wohl noch ne ganze Weile durch.Zwar trage ich keinen Verband mehr und die Narbe heilt auch recht gut,nur kann ich meine Finger noch gar nicht bewegen weder greifen noch was halten.Um eine Faust machen zu können wird es noch sehr lange dauern.Ich wurde nämlich die ersten 2 Wochen nach meinem Krankenhausaufenthalt von einem weiterbehandelnden Arzt falsch behandelt, so das ich Schwierigkeiten bekommen habe die Finger wieder zubewegen.Mit viel Übungen und Krankengymnastik versuche ich das versäumte jetzt aufzuholen.Was mit sehr viel Schmerzen verbunden ist.

Somit kann ich die Tiere auch noch nicht richtig allein versorgen.

Es wird also noch ne Weile dauern leider.

                                       14.10.2016

Bereits am Montag den 10.10.16 sind bei meiner Freundin 14 "Notfellchen"abgegeben worden.Alles darüber(Bericht) in der Sparte:"Schweinchen aus Notaktionen".

Diese Schweinchen seht ihr unter "Notfellchen".

Dann ist gestern noch das "Noti"Püppi zu einem Tierarzt gezogen.Das war lustig.Ich bekam einen Anruf ob ich ein Mädel für einen Kastraten hätte.Klar habe ich :!Die Familie kam vorbei als ich das Auto sah musste ich grinsen.Es war ein TA aus Reinbek,der ein 2tes Meeri für sich Privat suchte.Das es da in gute Hände kommt ist natürlich völlig klar.Wir wünschen euch viel Spass mit den Schweinchen.

Zu meiner Hand:Grrrr.......geht nicht so wie ich erhofft habe.Kann leider die Finger noch gar nicht bewegen.Hoffe durch die Krankengymnastik das es nun etwas schneller geht und ich wenigstens bald Heu geben kann,denn selbst das geht noch nicht.Es muss immer noch alles aber auch wirklich alles mein lieber Mann  Fries machen.Küsschen mein Schatzy......

                                        12.10.2016

So mal wieder was Aktuelles.

Endlich sind die "Notfellchen"auf der Seite.Da schon welche ausgezogen sind,sind es zur Zeit nur 3 neue und ein Liebhabermädel auf der Abgabeseite.Denn mit der hand geht noch gar nicht.Habe zwar  die Gibsschiene ab und gestern sind die Fäden gezogen aber jede kleinste Bewegung lässt die Hand wieder anschwellen.Die Finger kann ich gar nicht bewegen somit sitze ich eingendlich nur doof rum,was mich WAHNSINNIG macht.!!

Nun muss ich zur Krankengymnastik um wieder zulernen das die Finger beweglich sind.Es nervt auch da ich nur mit einer Hand schreiben kann.Versteht bitte,das ich daher nicht so oft Aktuelles schreibe zur Zeit.In der Letzten Woche ist der Yoda zu Fam.Stannek gezogen und dir Benja(war nicht auf der Abgabeseite)ist zu Sabine nach Wandsbek gezogen.Es sind auch 2 neue Zuchttiere eingezogen.Die Bilder kommen auch später.

Morgen holen wir ca 10-12(ich weiss nicht wie viele) Notschweinchen von Christin ab.Sie sind bei ihr abgegeben worden von einer sehr alten Dame die sich nicht mehr kümmern kann.So sollen die Schweinis auch aussehen.Abgemagert und voller Parasiten mit teilweise Fellverlust.Na bin gespannt was uns erwartet.Da versuche ich sie so schnell wie möglich auf die Hp zubekommen.Denke aber das sie erstmal nur reserviert werden können,da ich sie erstmal pflegen muss.ICH!!! Quatsch.. mein geliebter Mann Fries muss es tun,denn ich kann nicht mal ein Schweinchen tragen geschweige denn aus dem Stall holen und Krallen schneiden.

Daher hier nochmal ein RIESIGES DANKESCHÖN an meinen Mann.Ohne Dich hätte ich alle Schweinis abgeben müssen.

DANKE

Ich liebe Dich.....

                                                 5.10.2016

So,da bin ich wieder......Die Bisswunde hatte sich so stark entzündet,da ich am den 26.9.16 .als Notfall sofort zu unseren Unfallkrankenhaus Boberg eingeliefert wurde und auch am selben späten Abend (21.30 Uhr)operiert wurde.Die Op dauerte fast 4.Std,denn ich wurde erst um 2.30 Uhr wach und kam erst dann aufs Zimmer zurück.Da es sich immer wieder entzündete und ich fast ein 2tes mal operiert werden musste war ich länger dort als geplant.Ich werde sehr lange ausfallen,denn sie haben echt die ganze Innenfläche der Hand aufgeschnitten.Heute sollte ich das erstemal Physotherapie haben da ich heute erst entlassen wurde.Oh man,ich kann meine Finger bzw die Hand gar nicht bewegen.Daher verzeiht mir bitte wenn ich paar Fehler beim schreiben mache.Mit einer Hand gross und klein Schreiben ist schwierig manchmal müssen die Finger über die ganze Tastatur gespreizt werden.Wärend ich im KH war hat mein Mann alles ganz toll gemacht.Wir haben ja nicht nur die Meeris sonder 14 Katzen wollen auch saubere Toiletten 3 x täglich Futter und raus.Ach ja und einen grossen Lebensmittelladen hat er auch noch zuleiten.UND DANN MUSSTE ER MICH!! JEDEN TAG BESUCHEN.<grins frech>Er hat 2 Schweinchen den Ylian und den Yokiko nach Essen zu Pia geschickt und hat auch den Alf seinen neuen Besitzern übergeben.Er hat es echt super gemacht.Und 5 Notis hat er auch aufgenommen.Da gibt es aber erst später Bilder da ich weder Fotos machen kann noch bekomme ich ein Schweinchen aus dem Stall.Da 2 krank waren sind die jetzt bei meiner TA sie pflegt sie gesund .Hier sind jetzt 2 US Teddymädels aus meiner Zucht und ein Sheltimixmädel.Alle von 2013.Hoffe das ich bald Bilder machen kann.Jetzt  mache ich erstmal schluss ist doch ganz schön anstrengend....

                                                21.9.2014

Tja...wo fange ich an....Bei der Ausstellung am Sonntag.

Es fing alles super an.Es war sehr sehr gut besucht.Auf der Ecke waren wir ja noch nie und somit hatten wir sehr wissbegieriges Publikum. Hat echt spass gemacht so viel zu beraten und die Besucher wollten sich richtig informieren.Ich stand mit meiner Züchterfreundin zusammen und wir hatten auch unsere Tiere zusammen.Um 11.30 Uhr wollte jemand ein Schweinchen sehen und ich wollte den Kleinen rausnehmen und zeigen.Das habe ich wohl so doof getan bin unüberlegt etwas von oben in den Stall geganngen und schon ist es passiert.......

Ein biss ein Schrei und jede menge Blut.Ich gleich aufs Klo mein Mann mit Verbandszeug hinterher.Ich hatte es nicht ernst genommen wollte erstmal durchschnaufen aber als es durchblutete innerhalb von Sekunden habe ich eingewilligt und mich ins KH Schnelsen bringen lassen.Boah war ich genervt.Nach 3 Std.konnte ich gehen.Der gute hat richtig getroffen eine Aterie verletzt und eine riesige klaffende Wunde.lange Rede ...Erstmal Krankgeschrieben und ständig zum Arzt.Echt doof gelaufen diesesmal.Und was sagt uns das ???? MEERSCHWEINCHEN sind KEINE KUSCHELTIERE!!!.Ich liebe sie trotzdem.>breit grins<....

Trotzdem war die Ausstellung ein erfolg für den Verein und das ist die Hauptsache.1 Notfellchen der Danny hat dort auch ein neues zuhause gefunden.Gestern ist dann noch der Klaus zu Svenja gezogen dort wartet ein kleines Babyböckchen auf ihn.Jetzt wo ich krankgeschrieben bin habe ich ja Zeit und habe alle Nachzuchten und Verpaarungen wieder Aktuell auf der Seite auch 2 schöne Abgabeböckchen sind drauf.Die anderen sind alle reserviert daher spiele ich sie gar nicht auf die Abgabeseite.

                                          13.9.2016

Nun sind es nur noch ein paar Tage bis zu unserer Börse die dieses mal in Schnelsen stattfinden wird.Die Vorbereitungen laufen auf hochtouren.Dann sind gestern noch die beiden "Notfellchen " Black Beauty und Robby zu Rebecca nach Harburg gezogen.Ich freue mich riesig ,das die <Beiden zusammen bleiben durften.Dann sind auch noch einige Schweinis reserviert worden,so das ein paar weniger zur Börse mitkommen.Würde mich freuen viele von euch dort zutreffen.Es können wieder tolle Kuschelsachen und Holzsachen erworben werden.Auch die Cafeteria wird wieder mit Leckereien bestückt sein.

                                           10.9.2016

Gestern sind die Beiden Notfellchen Nupsi und Hakiri zu Birgit gezogen.Sie hat schon "Notfellchen"von uns.Da nun leider eins im Alter von 6,5 Jahren eingeschlafen ist,wollte Birgit gern wieder 4 Schweinchen und hat die Beiden gestern mitgenommen.Das freut mich sehr,denn bei Birgit dürfen sie die ganze Wohnung unsicher machen.Viel spass ihr Lieben.Heute sind dann die Beiden Frühkastrate Xabi und Zissan zu Ruby nach Horn gezogen.Denke ihr werdet viel spass zusammen haben.Dann sind gestern noch 2 Notfellchen Jungs eingezogen.Die Beiden könnt ihr wie immer unter "Notfellchen"sehen.Ansonsten wächst und gedeiht der Nachwuchs der teilweise auch schon auf der Abgabeseite ist.

                                             4.9.2016.

Am Samstag sind die Beiden "Notfellchen"Luna und Little Brownie zu Frau Reistäter nach Sasel gezogen.Dort kommen sie zu einem Kastraten und noch ein Mädel.So das es wieder ein lustiges Vierer Gespann ist.Dann ist gestern auch noch das "Notfellchen"Nupsi eingezogen.Sie wurde abgegeben wegen Haltungsaufgabe.Zusehen unter "Notfellchen".

Soeben ist auch das "Notfällchen "Rowdy zu Justin und seinen 4 Meerimädels nach Horn gezogen.Oh man,4 Mädels hüten....Das wird dem Rowdy gefallen. 

Nun ist ja auch bald wieder unsere Ausstellung,wo wir uns schon sehr drauf freuen.Sie ist am 18.9.2016

Dieses mal sind wir im Freizeitzentrum Schnellen. 

Wir freuen uns auf viele Besucher.

                                              21.8.2016

Heute morgen sind dann auch die Beiden "Notfellchen"Leela und ihre Tochter Manu mit der Kleinen Utania zu Fam. Günther gezogen.Sie haben auch noch einen Kastraten von den Büchener Fellnasen dazu genommen.Somit haben sie eine schöne 4rer Gruppe zusammen.Ich wünsche euch viel Spass miteinander.Dann sind gestern Abend noch 4 Notdamen eingezogen.Sie wurden mit 5 weiteren in der Nothilfe Ostholstein abgegeben.Wegen Haltungsaufgabe.4 davon warten nun hier auf ein neues zuhause.Bilder unter "Notfellchen"

                                                 20.8.2016

Bereits am Mittwoch hat unsere Ziana 4 Babys zur Welt gebracht.Die freude war gross .ABER......

Als ich mir die Süssen genauer ansah,dachte ich,ich guck nicht richtig.Da sassen doch 3 US-Teddys im Nest???? Hatte ich ja gar nicht mit gerechnet.Da habe ich mir doch gleich die Stammbäume rausgesucht.Und???? Ausser bei Ziana da waren in der Letzten Generation die ich sehen konnte 2 US-Teddys drin.Bei Hanno waren nur Glatthaar.Da kann man mal sehen wie lange sich Trägereigenschaften durch die Linien ziehen.Denn Hanno muss auch Teddys im Stamm haben sonst wären ja nicht gleich 3!Teddys daraus gekommen.Aber egal ich finde sie wundervoll und freue mich riesig über die 4. 2 dürfen zur ggZ ausziehen 2 bleiben erstmal. Zusehen sind sie wie immer unter "Würfe 2016".Dann ist eben noch das "Notfellchen"Lotte zu Steffi gezogen.Sie kommt zu einem netten Kastraten.

                                           12.8.2016

Diese Woche war Babytime>grins<

Ich hatte mehrere Verpaarungen setzen müssen,da die Mädels hat alle "dran"waren.Normalerweise gehen sie bei uns ja 10-14 Tage drüber.

Diesemal NICHT!

Cessilè fing am 8.8.16 an mit 2,1.Es folgte am 9.8.16 Iona mit 3,1.Dana legte dann am 10.8.2,2 nach und Ajolla wollte uns dann auch nicht warten lassen und hat auch nochmal 3,1 ausgepackt.Oh man diesmal alle pünktlich geworfen.Das gibt es doch gar nicht.Und ein Wurf schöner als der andere.Bin sehr glücklich auch das es allen gut geht.Nun sollen sie erstmal wachsen und dann entscheide ich wer bleibt und wer gehen darf.Einige stehen schon fest.Klar das alle Mädels bleiben.Denn es sind meine ERSTEN Cremenachwuchs Mädels dabei...Jipiiii....

Zusehen mit Gewichten wie immer unter Würfe 2016.

                                         9.8.2016

Gestern hat unsere Cessilè ihr Geheimnis gelüftet.Es sind 3 kleine süsse Perus(CH-Teddyträger)geworden.Ihr fragt jetzt sicher wieso CH-Teddy?Die Cessilè musste dringend zum Bock damit sie mir nicht aus der Zucht fällt.Und da sie für mein Projekt "über Peru nach Californien" ist und mein kleiner Bock noch zu Jung und klein ist habe ich mir von der lieben Denise einen CH-Teddybock in creme california schoko geliehen.Da sein Fell etwas länger ist brauchte ich nicht über Glatthaar gehen.Nun heisst es abwarten wie lang sie im Fell werden und ob einer/eine umfärbt.Wir sind gespannt.Zusehen sind die Kleinen unter "Würfe 2016".Auch Iona hat heute geworfen.Sie brachte 3,1 Peruaner in einfarbig rot zur Welt.Da gibt es die Bilder aber erst morgen.

                                                  7.8.2016

Es sind Ferien und es ist ruhig.Ausser das die Ställe voller Urlauber sind.Es sind noch einige Schweinis reserviert worden die in den nächsten 2 Wochen auch noch abgeholt werden.Es ist leer in den Ställen und es kehrt etwas Ruhe ein.Waren auch anstrengende Wochen.Vorallen die vor der Richtung hier bei uns.Heute sind noch 2 Böcke zu Birgit nach Stellingen gezogen.Sie sollen einen verwittwiten Bock gesellschaft leisten.Da bei Böcken 3 einer zuviel ist hat Birgit sich schon ein ungeborenes Böckchen reserviert was in den nächsten Tagen fallen könnte.Damit sie eine gerade Zahl hat.Somit habe ich nur noch 4 Kastrate zur abgabe mehr ist zur Zeit nicht.Ist aber auch ok,da wir die gesamten Schweinis von meiner Freundin Christin für ca 2 Wochen hier beherbergen.Dann habe ich wieder Abgabeschweinis,denn ihre werden dann auf meiner Seite zusehen sein und in der Zeit von mir aus vermittelt.Es stehen jetztb einige Würfe an.Die werden sicher gross genug sein bis zu unserer Meerschweinchenbörse am 18.9.2016 diesesmal in Schnellsen.Schaun wir mal.

                                              31.7.2016

Oh es war die Woche eine ganze Menge los.Hoffe ich bekomme alles zusammen.Wir hatten diese Woche richtig stress,da wir ja die Tischschau des OMNC hier im Garten gemacht haben.Man man man da ist doch mehr zutun als wir dachten.Erstmal fing der Montag an das ist zum Geburtstag von meinem LIEBEN Mann die kleine Katze Berta geschenkt bekommen habe.Ich weinte vor Glück.Dann ist am Montag auch noch ein Transport mit 3 Schweinchen nach Nürnberg gegangen.Mariechen Fiona und die Reena werden dort Inkens Zucht bereichern.Am Mittwoch sind dann noch mal 2 Schweinis nach Beyern(von dort in die Schweiz) gegangen.Rosali und Xanaya werden bei Stefanie in der Schweiz weiter in die Zucht gehen.Dann sind noch Obelix und Utopia ausgezogen.Die Tischschau war toll sogar eine Ausstellerin ist ganz aus Moskau angereist.Mit dem Wetter hatten wir auch glück.Meine Schweinis (4) sind diesesmal über ein SG nicht hinausgekommen.Aber dabei sein ist alles und man sieht mal wie unterschiedlich das doch ist.Es waren 2 Schweine dabei die die letzten male CAC Punkte bekamen.Aber sie entwickeln sich ja auch weiter und sie wachsen noch.Capitano braucht nicht mehr, der ist schon so oft bewertet worden mit tollen Ergebnissen,das er jetzt zu keiner Show mehr muss.Auf der Tischschau haben auch noch einige Schweinis ein neues Zuhause gefunden.So ist der Unicus+Rica zu Britta Poweleit gezogen und der Vico+Quaynoo zu Tatyana und den Hallytowner Wuschelschweinchen.So das war der Bericht der letzten Woche.Bilder der Tischschau seht ihr unter "Richtungen/Tischschauen".

Es sind auch 3 neue Schweinis eingezogen.Da gibt es die Bilder später.

                                                 24.7.2016

Gestern ist das "Notfellchen"Moncherie eingezogen.Sie sitzt jetzt mit Rowdy zusammen und die Beiden verstehen sich super.Wäre ja echt toll wenn beide zusammen ein neues zuhause finden würden.Ist aber kein muss.

Den ganzen Tag warten wir schon gespannt auf Penny`s Wurf.Ich war beim Deckakt dabei und somit müsste sie HEUTE ihre Babys bekommen.Naja der Tag ist noch nicht zuende.Warten wir weiter.Penny gehört zur Zuchtgemeinschaft von Christin und mir.(Himalayazauber)daher ist Penny auch nicht auf dieser Hp.Aber ich wollte es euch gern berichten.

                                              22.7.2016

Heute wurde das "Leihschweinchen"Rowdy zurück gebracht.Seine Partnerin ist nun verstorben und er kann jetzt in ein End zuhause ziehen.Rowdy ist wieder zur Abgabe aber nicht mehr als "Leihschweinchen"Er sucht jetzt einen festes zuhause.Dann ist das "Notfellchen"Nutella zu Sandra nach Rahlstedt  gezogen.Dort wartet ein verwittwiter Kastrat auf sie.Es wird ihr dort sehr gefallen.Nun ist es bald soweit,Am Samstag den 30.7.2016 findet bei uns im Garten die Tischschau vom OMNC statt.Wir freuen uns schon riesig drauf.Zuschauer sind auch willkommen.

                                           17.7.2016

Zu den Ferien wird es sehr ruhig.Wir haben ein Notfellchen aufgenommen die Nutella und es sind einige Schweinis reserviert die aber erst im August abgeholt werden.Gestern sind 3 Kastrate ausgezogen.Sie werden alle 3 unabhängig voneinander jeweils ne grössere Mädelsgruppe mit SEHR viel Auslauf bekommen.Freue mich riesig für die 3.Wir haben sie gestern hingebracht und die Jungs waren begeistert.Nicht nur von den vielen Mädels auch von den Aussengehegen.Als wir spät nach hause kamen hatte dann auch das "Notfellchen"Leela 1 Baby bekommen.Das war definitiv das letzte mal das die arme Sau Babys bekommen musste.In 4 Wochen darf Leela und ihre Tochter dann in ein neues zuhause ziehen.Bilder gibt es später.

                                              5.7.2016

Am 1.7.2016 hat unsere Selma 4,0,1 ausgepackt.Für ein Baby konnte ich leider nichts tun.Aber den 3 anderen Böckchen geht es sehr gut.Mein erster creme Wurf,wie ich mich freue.3 Böckchen aber trotzdem bin ich stolz.

Am Samstag waren wir ja in Carlow.Wir sind mit 4 Schweinis hin und haben mit einer Doppelplatzierung.4 urkunden und 1 Pokal abgeschnitten.Wow damit hatte ich nuin gar nicht gerechnet.Die Ergebnisse findet ihr unter Tischschauen/Richtungen.

                                             1.7.2016

Gestern sind 2 Mädels ausgezogen.Die Utopia Ist zu Sabine nach Rahlstedt und die Lilien ist zu Emma nach Altona.Beide sind jeweils zu einem Kastraten gegangen.Nun warten die ganzen Jungs noch auf ein Zuhause. Ich hoffe das sie auch bald schöne Zuhause finden werden.Dann hat am 29.6 ganz nebenbei die Zara  ihre Babys ausgepackt.Ich habe es gar nicht mitbekommen. Erst gegen 19 Uhr als ich mit dem Salat kam lagen 4 dicke Brummer im Stall.Zwar noch bisschen nass aber wohl auf.Für ihren ersten Wurf hat sie das toll gemacht.Und dann gleich 4 ! 3 Buben und 1 Mädel.Nun das alte Spiel ,wer färbt um?Bilder gibt es wie immer unter "Würfe 2016".Nun freuen wir uns auf morgen erst nach Carlow und Abend's auf ein schönes Fußballspiel und ein Sieg für unsere Elf.😉

                                                        28.6.2016

Heute sind  Batida de Coco(jetzt in Rente) und die Ventura(aus einer Zuchtauflösung)zu Serafina gezogen.Dort werden sie in eine Gruppe kommen und dürfen das Schweineleben geniessen.Ansonsten sind einige Notis eingezogen oder auch zurück gebracht worden.Grund:Entweder Kinder kümmern sich nicht mehr oder auch die Lebensumstände haben sich geändert.Tja so ist es manchmal.Entweder man hat kaum Schweinchen oder man ist voll weil alle auf einmal zurück gebracht werden.Ansonsten warten wir sehnlichst auf 2 Würfe.Am Samstag ist wieder Tischschau in Carlow.Wie jedes Jahr sind wir wieder dabei,und haben 4 Schweinis gemeldet.Den Capitano,die Gerlett und Orischa und die Fiona kommen diesesmal mit.Wir sind sehr gespannt auf die Ergebnisse und Beurteilungen der Richter.

                                            22.6.2016

Am Montag ist die Xin Xin zu Frau Born nach Reinbek gezogen.Dort wartete der Nesquick schon auf die Kleine.Dann ist gestern die Orillja in Richtung Bayern zu Sabine gezogen.Sie wird sie dort in der Zucht unterstützen.Ich hoffe sie wird dir Erfolg bringen.Dann war es auch endlich soweit,nachdem Ilata uns 17 Tage auf die Foltergespannt hat,hat sie endlich ausgepackt.Ich dachte ich gucke nicht richtig als ich nach der Arbeit in den Stall blickte.Ich wollte die Schimmel ja einstellen da ich irgendwie kein Glück damit hatte.Habe auch schon 3 Zuchtmädels verkauft!Da legt Ilata mir 4 bezaubernde schimmelchen hin.1 Bub in satin und 3 Mädels dort ist wohl auch ein Satin bei.Kann ich noch nicht richtig erkennen.Da kann man doch nicht aufhören.Also Kommando zurück die anderen werden nun auch bleiben.Nun warten wir ab 24.6. auf 2 weitere Würfe.1 x Alpaka weiss x Peru buff satin.Bin schon sooo gespannt.Hoffe es kommen ganz viele kleine Perus da ich ja creme/buff in Peruaner züchten möchte.1GH  Calwurf erwarten wir auch noch.Tolle Woche>BREIT GRINS<

                                              19.6.2016

So,nun sind alle Schweinis von der Teilzuchtauflösung auf der Seite.Da es sich hier um ehemalige Zuchttiere und Rentner handelt stehen sie auf der Abgabeseite.2 Böcke muss ioch nich drauf setzen.Später  mache ich das.Ansonsten sind die Notfellchen Benny und Sammy sind zu Carina nach Reinbek gezogen.Heute ist der Dobby und die kleine Sunny zu Marija in die Nähe vonBarrendorf gezogen.

                                            15.6.2016

Ich hatte ja schon angekündigt,das Schweinis aus einer Teilzuchtauflösung kommen.Wir haben sie Sonntag abgeholt.Klar das sie in einem gut gepflegten Zustand sind.Ein Teil ist schon auf der Hp unter Abgabetiere,da es ja irgendwie keine "Notfellchen"sind.Einige sind noch nicht drauf,da ich mich noch nicht ent5scheiden kann ob ich sie nicht doch behalte und einige habe ich noch nicht geschafft zu forographieren.Ansonsten ist es ruhig und wir warten sehnsüchtig auf den Wurf von Ilata die sich diesesmal echt Zeit lässt.Sie ist heute 13 Tage über die Zeit und sie will ihr Geheimnis nicht lüften.>grummel<...

                                                     12.6.2016.

Sooo,dann schauen wir mal ob ich die vergangene Woche noch zusammen bekomme.Leider ist die kleine Sunlight (Wurf vom 7.6.)am Freitag über die Regenbogenbrücke gegangen.Sie hatte wohl (Fruchtwasser) in die Lunge bekommen,was wir(mit TA) nicht weg bekommen haben.Wir haben alles versucht leider hat es nicht geklappt,daher haben wir sie gehen lassen.Wir sind sehr traurig.Dann kam Lena aus Glinde und  hat für ihren Kastraten die Maira und die Isabelle geholt.Auch Anna kam aus Lübeck um für ihren vereinsamten Kastraten ein Mädel zuholen.Da sie sich zwischen Maxi und Sabrina nicht entscheiden konnte nahm sie gleich beide mit.Somit sind alle Abgabemädel`s("Noti`s") ausgezogen.

Heute Abend werden aber wieder neue "Notis" einziehen.Wir holen sie aus Bad Schwartau ab.Richtige Notis sind es eigentlich nicht.Sie kommen aus einer Zuchtauflösung daher weiss ich noch nicht ob ich sie unter "Notfellchen"oder Abgabetiere setze.Na,habe ja noch etwas Zeit es mir zu überlegen.Insgesamt  handelt es sich um die 20-25 Tiere die wir unter 3 aufteilen.Mehr kann ich dazu noch nicht schreiben,da ich noch nicht mehr weiss.Werde aber sicher morgen berichten.

 

                                                      8.6.2016.

Gestern hat unsere Xanaya 3 Babys das Leben geschenkt.Als ich von der arbeit kam war sie gerade am auspacken.Es sind 2 Mädels und 1 Bub.Die Stacy ist einfarbig rot.Sie wird bleiben.Xanaya geht es gut.Dem Buben auch.Die Beiden Mädels sind noch etwas wackelig auf den Beinen,obwohl sie ein gutes Geburtsgewicht(GebGew)hatten.Na,gucken wir mal.Ganz zufrieden bin ich heute noch nicht.Warten wir ein paar Tage ab.Dann sind heute die Beiden Notfellchn Zwiebel und Finchen zu Katharina+Alexandra nach Rahlstedt gezogen.Viel spass mit den Beiden.Eben kam die kleine Ann-Kathrin aus Wulmsdorf, sie hat ein Meeri das vor 2 Tagen seine Freundin verloren hat.Sie hat für die kleine Anne den Hardy mitgenommen.Er war noch gar nicht auf der Abgabeseite.

So den aktuellen Wurf könnt ihr wie immer unter Würfe 2016 sehen.

                                                        4.6.2016

Total pünktlich ist heute unser R Wurf gefallen.Hexe hatte am 3.6.Stichtag und heute Morgen sassen 4 süsse Schweinis mehr im Stall.Alle sind wohl auf.Für ihren ersten Wurf hat Hexe das ganz toll gemacht.Zusehen sind die Kleinen unter "Würfe 2016" auch sind eine menge Abgabetiere auf der Hp.Liebhaber und auch Zuchttaugliche.Schaut einfach mal rein.

                                                           1.6.2016

Jetzt ist wieder alles Aktuell die neuen Verpaarungen sind auf der Hp und die neuen Notis auch.Unter "unsere Katzen"sind auch neue Fotos zufinden.Gestern Abend ist dann noch das "Notfellchen Lotti mit dem Pluto zusammen zu Chalotte nach Rahlstedt gezogen.Auch der kleine Bobby hat gestern ein neues zuhause gefunden..Dann haben wir Nachwuchs bekommen.Allerding in unserer Zuchtgemeinschaft(Himalayazauber)Batida de Coco hat 2 wundervolle Babys von Leonardo  bekommen.Da sie zu der Zuchtgemeinschaft gehören sind sie auch nur auf der Hp zusehen.

http://himalayazauber.jimdo.com/

Das ist zwar auch meine Zucht aber eben sepparat mit Christin von den Schöneberger Schweinereien.

                                                           31.5.2016

Da war ich doch gleich wieder fleissig nach dem Urlaub.Es sind jetzt die 5 Notis auf der "Notfellchen"seite von denen ich vor unserem Urlaub geschrieben hatte.(siehe Bericht vom 17.5.2016)

Sie stehen noch nicht zur Vermittlung,da die Jungs erst kastriert werden müssen und die Mutti ich habe sie Leela getauft sich noch von den Strapatzen erholen muss.Ich schreibe es unter wenn sie ausziehen dürfen.Klar das sie vorab schon reserviert werden dürfen.Dessweiteren habe ich heute neue Verpaarungen gesetzt..

                                        27.5.2016

Am letzten Freitag sind bei uns 8 neue Notis eingezogen.Es handelt sich um eine sehr kleine Mutti mit 2 Babys.Und 2 weitere Mädels die in einem recht guten Zustand sind,und 3 Böcke.Ausser die 2 Mädel sind alle in einem nicht so guten Zustand.Am schlimmsten ist die Mutti kein Fell und alle sind total unterernährt. 3...1 Jungen und 2 Mädels sind zu meiner Freundin Suse gezogen.Es waren noch 6 weitere.Da sind 4 zur Notstation Ostholstein und 2 zu Christin gezogen.Sie stammen von einem Vermehrer aus dem Osten.Er hatte für sie Zooläden Möller und Lübeck vermehrt.Schön wurden die Kleinen nicht gehalten viel zu eng und dunkel,daher sind sie auch sehr verängstigt.Jetzt erholen sie sich erstmal bei gutem Futter und sauberen grossen Stall.Ich lasse sie noch etwas und dann gibt es nächste Woche Bilder unter Notfällchen. Am Samstag sind dann noch die Pamira zu Altina und Pepe und PingPong zu Familie Richters gezogen.

                                                       17.5.2016

Mensch....

das hatten wir ja auch lange nicht,das es keine "grossen"Ereignisse gab.Ist aber so fast wie in einer Sommerpause.>L A C H <

Da ist so kurz vor unseren Urlaub auch keine Notis mehr aufnehme und bewusst keiner Verpaarungen gesetzt habe ist zur Zeit wirklich nicht viel los.Ausser das "normale"Chaos.Natürlich haben auch einige Schweinis ein neues zuhause gefunden,aber da sie gar nicht auf der Abgabe/bzw Notfellchenseite waren habe ich auch gar nicht gross drüber geschrieben.Nun ist es auch bald soweit und wir sind 7 Tage weg.Ohhh irgendwie will ich gar nicht....Meine Tiere ...heuel....ABER sie sind in den allerbesten Händen das weiss  ich 100%Katzen wie auch Meeris.Und etwas ausspannen muss mal sein.Sind ja auch nur ein paar Tage.Aber die Mädels stehen schon in der Warteschleife.....

Nach dem Urlaub werden erstmal Verpaarungen gesetzt.Bei einigen ist es nun auch dringend.Will sie jetzt nicht setzen damit der Meerisitter nicht so viele Boxen zum füttern hat.

So morgen werde ich noch einige Schweinchen neu fotografieren und hoffe das ich es noch schaffe sie vorm Urlaub auf die Seite zuspielen.

                                                  30.4.2016

Die letzten Tage waren doch sehr sehr stressig.Da es ja auch noch etwas anderes in unserem Leben gibt ausser Meerschweinchen.Tja man mag es nich t glauben aber wir haben noch mehr zutun.Wir ,Fries und ich haben ja auch noch einen Hauptberuf dem wir nachgehen müssen.Irgendwo muss das Futter und alle Kosten die von den Tieren kommen ja verdient weren.>LACH<....So haben wir diese Woche etwas renovieren müssen im Haus(12 Katzen hinterlassen spuren)>grins<....Ihr wisst ja alle wie furchtbar das ist.1.Zimmer wird gemacht und überall ist es rumpelig.Das Grösste ist geschafft und auch einige Schweinis haben ein neues zuhause gefunden.Ertmal ist ein Notimädel am Dienstag eingezogen.Sie ist shon auf der "Notfellchenseite"Dann ist gestern der Mitri zu Familie Meyer gezogen,dort wartete der kleine Keks schon auf ihn.Dann haben wir heute den Hardy zu Mandy gebracht.Wir haben uns in Bremen getroffen(auf halber Strecke),denn Mandy wohnt in Osnabrück.Da bekam Hardy 8 Mädchen zum hüten.Wir waren gerade zuhause da stand Fam.Penno unerwartet und auf gut Glück vor der Tüt.Sie wollten 2 Schweinis und haben den Minos und den Elcapone mitgenommen.Ach ja heute morgen bevor wir nach Bremen fuhren kam noch Johanna aus Halstenbek und hat das "Notfellchen"Gibsy für ihren verwitwitten Kastraten geholt.So haben diese Woche 1 Mädel und 4 Kastrate ein neues zuhause gefunden.Toll so kurz vor unserem Urlaub haben wir nur noch 2 Abgabeschweinchen.Ich nehme auch bis zu unserem Urlaub keine Notis mehr auf.Ab Juni kann es dann wieder losgehen und unsere Nachzuchten suchen dann auch wieder ein neues zuhause.Da freue ich mich schon wieder sie alle in gute Hände vermitteln zu dürfen.

                                                            24.4.2016

Gestern war ein anstrengender aber schöner Tag.Um 6.30 Uhr hat Denise mich abgeholt und wir sind zur Jumgtischschau (OMNC)nach Leer (Ostfriesland)gefahren.Ich hatte 5 Schweinchen mit.Es waren um die 300 Tiere gemeldet und auch viele aus den Niederlanden.Wow...kann ich nur sagen.Die hatten Schweinchen dabei.Da fehlen einem die Worte.Klar das die ziehmlich abgeräumt haben.Aber auch unsere Vereinsaussteller haben Preise bekommen.Wir bekamen den 1.Platz bestes Alpaka.Unsere Daira aus der Zucht red withe creme dream.Da sieht man das wir gut eingekauft haben.Aber auch unsere eigene Nachzucht GH rot die Gerlett.Hat zwar keinen Preis bekommen aber eine HAMMER Bewertung HV mit 96 Pkt.Genaue Ergebnisse könnt ihr später unter Richtungen/Tischschauen sehen.Mache ich später fertig.>grins<...

                                                             22.4.2016

Soooo,der Cowntown läuft,morgen geht es nach Leer.Wir freuen uns schon.Mit im Gepäck habe ich die Gerlett,Ajolla,Zahira,Selma und die Cessilè.Schauen wir mal wie wir abschneiden.Dann sind noch ein paar Schweinis ausgezogen.Carlos ist zu Christin,der kleine Rocco(war nicht auf der Seite)ist zu Fam.Lorenzen gezogen.UndDer Felix zu Frau Heumann.Ein Notmädel ist auch gestern eingezogen.Die Gibsy.

Am 20.4. ist unsere F3 Generation gefallen.Zora hat 2,2 wunderschöne rote Babys zur Welt gebracht.Nun ist es spannend ob sie umfärben und wie lang sie werden.Zusehen unter Würfe2016.

                                                          11.4.2016

Nach der Ausstellung ist vor der nächsten Ausstellung.Und somit machen wir uns Start klar für Leer.Die OMNC Jungtierschau ist am 23.4.2016 und wir nehmen mit 6 Tieren teil.

Gestern ist dann der Print und der Leo zu Janneck nach Rahlstedt gezogen.Habe auch schon Bilder bekommen vom neuen zuhause.Und ich muss sagen echt suuuuper.Freu....

Wir warten ja sehnsüchtig auf den Wurf von unserer Emma.Sie ist heute 5 Tage drüber und macht es spannend.Sie ist soooo dick das man denken möchte sie hat ne Fussballmannschaft im Bauch.Hauptsache es geht alles gut.

                                                             9.4.2016

Am Mittwoch ist noch der Icedrop zu einem einsamen Mädel gezogen.Er wird ihr Gesellschft leisten.Dann war ich sehr fleissig und habe die Verpaarungen aktuallisiert und Alle Beurteilungen der Tischschau vom 3.4.2016 in der Kategorie "Tischschauen/Richtungen"eingepflegt.Christin(Schöneberger Schweinereien)und ich haben ja ne kleine "Zuchtgemeinschaft "gegründet wir züchten in kleinem "Rahmen"Lunkarya in Himalaya schwarz.Sind aber noch voll im Aufbau die "ersten"neuen Zuchtschweinchen ziehen nächste Woche bei Christin ein.Unsere neue Hp die extra nur für die Lunkys ist,ist auch schon "on"zwar noch im Aufbau aber nimmt form an.Der Link hierzu :

http://himalayazauber.jimdo.com/

                                                             5.4.2016

Soooo, nun ist die Ausstellung vorbei und ich hoffe,das ich nun wieder mehr Zeit habe die Hp aktuell zuhalten.

Die Richtung auf der Ausstellung war sehr gut.Capitano hat wieder den 1. Platz und CaC Punkte bekommen.Die anderen Schweinis haben mit einem SG+ abgeschnitten.Auch 8 Schweinchen durften sich über ein neues zuhause freuen.Dann sind heute noch die Wanda zu Fam.Schulze die Ronja zu Sophia und der Happy zu Sandra gezogen.Freue mich sehr darüber.Einige Bilder vom neuen zuhause haben uns schon erreicht.

                                                           31.3.2016

Am 26.3 ist das "Notfellchen"Jamee zu Claudia nach Marxen gezogen.Dort wartete eine Schweinchendame die jetzt ober glücklich ist wieder einen Partner zuhaben.Am 28.3.ist das "Notfellchen"Toni zu Suse gezogen dort wird er eine Mädchengruppe im Zaum halten.Gestern ist dann noch der Iwack zu Fam.Schulz nach Geesthacht gezogen auch dort wartete eine Meeridame auf ihn.Nun Läuft der Coundown zur Ausstellung am Sonntag.Schweinchen sitzen auf gepackten Koffern und die Showtiere sind auch alle hübsch.Wir freuen uns schon riesig dadrauf.

                                                         25.3.2016

Heute ist das Notfellchen Jamie zu Claudia nach Marxen gezogen.Dort wartete ein Verwitwittes Schweinchen sehnsüchtig auf den Kleinen.Nun gehen die Vorbereitungen für die Ausstellung los.Ich bin mit Verkaufstieren da und habe 4 Schweinchen zur Richtung dabei.2 Liebhaber und 2 Zuchttiere.Ich habe auch ein paar neue Bilder gemacht in Aufzucht und Zuchttiere.

Nun wünschen wir euch ein paar schöne Ostertage und hoffe wir sehen uns bei der Ausstellung.!

                                                       21.3.2016

Ich weiss ich hinke etwas nach zur Zeit.Aber durch die Ferien ist es auch ruhig.Es sind nur Urlauber da ansonsten ist nicht viel passiert.Am Sonntag sind der kleine Invictus und das "Notfellchen"No Name zu AAmina gezogen.Sie werden sicher viel spass miteinander haben.Heute sind dann noch das "Notfellchen"Baxira und die Zahara zu Silvana nach Reinbek gezogen.Dort wurde die Gruppe auf jetzt 5 Schweinchen aufgestockt.Toll je mehr Schweinis um so mehr tobt das Leben im Stall.

So langsam fangen wir an unsere Schweinis für die Ausstellung fit zumachen.Das ist etwas arbeit,da ich es immer sehr langsam angehe um die Schweinis nicht zu stressen.Ich habe neue Bilder von einigen Zuchttieren gemacht und auch "In Aufzucht" sind die kleinen gewachsen.Auch hier gibt es neue Bilder und neue Schweinis.Auch ist das ein oder andere Abgabeschweinchen neu drauf.Gucken lohnt sich.....

                                                        16.3.2016

So lange nichts geschrieben.Naja ist auch "mal"nicht viel passiert>grins<

Am 12.3.hat Mariechen ein Buben in schildpatt geboren.Ein hübscher Kerl.Zusehen unter "Würfe 2016".Dann sind am Montag die Beiden kleinen Schweinchen Lolli und Nine zu Josephine nach Rissen gezogen.Auch die Cappa("Notfellchen") ist zu Corinna nach Barsbüttel gezogen.Dann sind auch letztes WE  9 neue Notis aus einer Zuchtauflösung eingezogen.Zusehen unter  "Notfellchen".Nun fangen wir langsam an unsere Tiere für die Ausstellung fit zumachen.Wir freuen uns sehr darauf.Dann war ich wieder mal fleissig und habe ein paar neue Fotos von den Nachzuchten gemacht.Zusehen unter Aufzuchten..Gucken lohnt sich,da haben sich einige Schweinis ganz schön verändert.

                                                              6.3.2016

Gestern war wieder Tag der offnen Tür  >grins<.

Es sind 7 Schweinchen ausgezogen.Ich fange dann mal an..

Als erstes ist die kleine Eva zu Angelika und ihrer Tochter(Eva sie hat auch das gleiche Geburtsdatum)nach Winsen gezogen.Danach kam Alexandra und hat das "Notfellchen"Mac für ihre anderen beiden Schweinis abgeholt.Nun hat sie eine schöne 3er Gruppe.Als drittes kam dann Sylvia die sich die Mary reserviert hatte.Sylvia sah das "Notfellchen" Mindy und hat  sich verliebt.Sie nahm beide mit.Dann kam noch Jennifer aus Zeven und hat die Diva für ihre Zucht  mitgenommen..Dann hatte ich Zeit zu füttern und danach mussten wir auch schon los,die Alyssa und die Gibsy  zum Hauptbahnhof zubringen.Silvana kam mit ihrer Mutter aus Leibziz um die beiden Schweinis persönlich abzuholen.40min Aufenthalt und dann ging es mit dem Zug zurück nach Leibzig.Was Meeriverrückte so alles machen.>L A C H<

Heute sind leider 2 Leihkastrate zurück gekommen,weil die jeweiligen Partner verstorben sind.Nun suchen sie ein Endzuhause.Es sind Alcary und das "Notfellchen"Klaus.Ich werde sie später auf die Abgabe bzw "Notfellchen"seite setzen.

So das wars erstmal für dieses Wochenende.....

                                                   2.3.2016

Am Montag sind dann auch der Ludwig und der Kleine Gismo zu Fam.Nespe gezogen.Sie haben so lange auf die Beiden gewartet.Da Gismo ja erstmal wachsen musste um kastriert zu werden.Na und der Stall war auch noch nicht fertig.Der sieht toll aus ne richtige Rennstrecke haben die Beiden nun.Freu mich riesig für sie.Dann sind gestern 5 Notmädels eingezogen.Schon etwas älter aber total gut drauf und top fit.Leider ist der Besitzer erkrankt und nun versuche ich ein neues tolles Endzuhause für alle zufinden.Sie sind in einem sehr guten Zustand und haben auch vorbildliche Gewichte..Zusehen unter Notfellchen

                                                                27.2.2016

Puhhh diese Woche ging es rund bei uns.

Es ging am ja schon am Dienstag mit Rizzoli los.(Bericht vom 23.2.16).Dann kam ich am Donnerstag von der Arbeit.Schaute in die Ställe,da ich ja noch ein paar Würfe erwarte.War soweit nichts passiert.Dann habe ich mich ans Gemüse schnippeln für die Schweinis gemacht.Brauche immer ne Stunde.Beim verteilen merkte ich dann,das Zahara nicht zum Futter kam.Und ich wollt sie nehmen da guckte ein Hinterbeinchen raus.Ich.... ach du kake....was mache ich jetzt.Baby kommt verkehrt herum und es passierte nichts mehr.....Ich mit dem Schwein in die Küche wollte meine TA anrufen.Nicht erreichbar..Kein TA weit und breit erreichbar.Ich verfiel langsam in Panik.Mein Mann auch noch nicht zuhause.Um mich herum lauter Katzis die helfen wollten.Sie waren echt lieb.Dann gingen endlich die Wehen wieder los und ich half und zog vorsichtig,bis ich das 2te Füsschen hatte.Was mir immer wieder reinrutschte.Die Wehen kamen leider auch nicht so oft,so das wir lange Zeit immer in dieser blöde Stellung verhaarten.Mitlerweile kniete ich mit Zahara auf dem Sofa.Dann hatte ich endlich das 2te Füsschen zufassen und lies es nicht mehr los.Endlich kam mein Mann...Er hat sofort Zahara gehalten und ich hatte endlich beide Hände frei...Am Anfang zappelte das Kleine noch dann wurde es still......

Dann presste Zahara einmal kräftig und ich konnte die Hälfte des Babys schon hervorholen.Ich bekam immer mehr Panik,da es mir zu lange mit den Wehen dauerte.Ich sagte nur es erstickt mir.Wärent der Wehenpausen befreite ich zumindest schon mal die Hälfte des Babys aus der Eihülle.Und dann kam es endlich ganz raus......

Boah.Fries hat sich um Zahara gekümmert wärent ich das wunderschöne Riesenbaby berubbelt und beatmet habe.Paar Minuten pustete ich Luft in das kleine Mäulchen.Und HURRAAAAAAaaaaa

es fing an zu atmen.Ich gabt gleich Glükose und rubbelte weiter.Dann legte ich es zu Zahara die durch die Erschöpfung nur mäßig das Kleine 140 Gramm schwere Böckchen sauber leckte.Meine Güüüüte das war eine Stunde angst pur!!.Ne Stunde später ist Fries gleich mit den Beiden zum TA gefrahren.Alles ok....>BREIT GRINS< Bisher sind Mama und Baby wohl auf.Am nächsten Morgen hat dann Golineh nachgelegt.Sie sitzt mit Zahara zusammen im Stall.Golineh brachte 3 lebende und leider ein totes Baby zur Welt.Alle in rot und 1 in rot weiss.Mal gucken ob es California werden.Es geht ihnen allen Gott sei Dank gut.Heute morgen ging es lustig und ohne Komplikationen weiter....Reena hat 4 super hübsche Babys zur Welt gebracht.Glaube als ich um 5.40 Uhr aufgestanden bin war sie gerade fertig,denn die Kleinen waren noch sehr wackelig und nass.Es sind 3,1.

2 x buntschimmel und 1 x rot 1x sp.Das SP Mädel bleibt erstmal.Habe so kurz hintereinander die Würfe da ich meine Zuchtböcke in einer anderen Zucht zum Liebesurlaub gegeben habe.Somit standen meine Damen schlange und ich musste den Böckcen jeweils 2 Damen geben.Die alle relativ gleich aufgenommen haben.Dafür ist dann auch bald lange wieder Babypause.So fertig mit Roman schreiben.>grins<.

Ach ja das "Notfellchen"Timmy ist am Donnerstag noch zu Kevin nach Glinde gezogen.Dort bekam er 2 nette Damen zum betütteln.....

Zusehen sind die Kleinen wie immer unter "Würfe 2016".

                                                           23.2.2016

Ohhh gestern Abend als wir Salat gefüttert haben ging es schon bei Rizzoli los.Um 19.25 Uhr brachte sie ein strammes Böckchen in uni Rot zur Welt.Ich hätte zwar mindestens auf 2-3 getippt,aber es ist nur 1 geworden schön kräftig und gesund.Freu.....Er wird erstmal bleiben denn er sieht nach Tag 1 perfekt aus.Da wir aber noch 2 Schimmelwürfe erwarten gucken wir mal was da fällt und dann entscheiden wir uns endgültig wer bleibt.

                                                            21.2.2016

Heute sind 3 Schweinchen ausgezogen.Der Kleine Robby ist zu Frau Brinkmann nach Curslack gezogen.Dort wird er einen 1Jährigen Bock gesellschaft leisten.Dann sind Nikita2 und der Fjordi zu Emely nach Harburg gezogen.Ich denke die Kleine wird ihre Freude mit den Beiden haben.Dann sind noch 2 Notis eingezogen.Eine weisse Rosette(wunderschön) ist noch nicht auf der Seite.Und ein "US-Teddy"aus einer Zucht.Da hat das Kind das Interesse verloren.Er ist auf der Abgabeseite zusehen,denn so ein richtiges Noti ist er ja irgendwie nicht.Naja und morgen zieht der kleine Gibs bei unserer Tierärztin ein.Bei der Kastration hat sie sich soo in den Kleinen verliebt das sie ihn in ihrer "Privat"Gruppe nehmen möchte.Da ist er ja in den allerbesten Händen.Freue mich riesig für die Schweinis.

                                                        17.2.2016

Gestern ist die Mona zu Sabine gezogen.Dort kommt sie in eine Meerigruppe.Heute ist der Alcary zu Eva nach Börnsen gezogen.Er wird dort als "Leihschweinchen"einen 6 Jährigen Bock den Rest seines Leben begleiten.Hoffen wir das es noch viele schöne Jahre sind.Euch allen alles Gute.

                                                          15.2.2016

Bereits am 11.2.2016 hat unsere Esmeralda 5 Babys geboren.4 Buben 1 Mädel.Zusehen unter Würfe 2016.Sie werden alle zur Abgabe stehen wenn sie alt genug sind.Leider sind die Bilder sehr spät drauf,das kommt weil ich leider zur Zeit kein Fotoapparat habe.Und mit dem Handy finde ich es nicht so schön.Aber gut.Muss erstmal mit Handy gehen.Nun warten wir auf 5 Würfe 3 x  Schimmelwürfe und 2 x mein Projekt "über Californien nach Peru"..Bin schon sooo gespannt.Dann sind heute die Beiden "Notfellchen"Jule und Julchen zu Filona gezogen.Ihr Kastrat hat heute sein Kumpel verloren und nun dürfen die Beiden Damen ihm Gesellschaft leisten.Der nächste Ausstellungstermin steht auch schon fest.3.4.2016 in Bergstedt.Diesesmal wieder mit einer Tischschau.Richterin ist Britta Poweleit.Wir freuen uns schon riesig...

                                                          10.2.2016.

Ohhh grosse Freude.....Heute sind meine beiden Alpakamädels in creme-weiss und weiss eingezogen.Ohhhh die sind sooo hübsch.Nun müssen sie erstmal wachsen und dann gehen sie in meine Calizucht als Langhaarschweinchen.Bilder "in Aufzucht" zusehen.Die neuen Glatthaarmädels könnt ihr unter "Zuchttiere"bewundern.Auch sie müssen erstmal wachsen.Dann hat Diva gestern ihren Wurf bekommen.3,0,0.Das war der letzte Himalayawurf von den Peruanern hier.Alle stehen nach Aufzucht zur Abgabe.Sie sind Gott sei Dank gesund und munter.Mehr unter "Würfe"So, nun warten wir auf den Wurf von Esmeralda.Hier erwarten wir Glatthaar California.Hoffe sie lässt uns nicht sooo lange warten.

                                                              7.2.2016

In der letzten Woche hatte ich viele Versande.So ist die Himalaya Zuchtgruppe zu Florcha nach Belgien gezogen und ein kleines Buffböckchen Peruaner ist eingezogen.Zusehen unter Zuchttiere.Dort kann man auch jetzt den Hanno unser neuer Glatthaarzuchtbock bewundern.Die GH Mädels habe ich noch nicht drauf.Dann ist gestern noch das "Notfellchen"Bailys mit ihrem Baby Paula zu Xenia nach Kirchwerder gezogen.Dort wartete der Kyllian (auch von uns) schon sehnsüchtig auf die Beiden .Viel spass zusammen.Dann ziehen morgen noch die Quibell und die kleine Adele zu Andrea an den Niederrhein.Auch ihr wünschen wir viel spass mit den Beiden.Dann ist unser Browdy zurück gekommen.Allerdings nicht mehr als Zuchtbock sondern als Kastrat.Er wird sobald er abgesessen ist eine Mädelsgruppe bekommen.Und als Liebhaber bleiben.Es sind auch noch 2 Notjungs eingezogen.Da mache ich aber erst später Bilder.

                                                          1.2.2016

Bereits am Freitag ist das Notfellchen Jamee und ihre Tochter Fanta zu Marisa nach Rheinland Pfalz gezogen.Dort werden sie in einer Liebhabergruppe sein.Gestern ist dann auch die kleine Cola zu Celina nach Lübeck gezogen.Auch sie wird in eine Liebhabergruppe kommen.Dann haben wir ja am letzten WE unsere 4 neuen Katzenkinder aus dem Greifswald geholt.Eigentlich sollten es nur 3 sein.Aber den kleinen Rüdiger wollten wir nicht dort lassen und haben ihn ganz spontan auch noch mitgenommen.Auf eine Katze mehr kommt es nun auch nicht mehr an.Bald gibt es Bilder unter"Unsere Katzen".Jetzt ist das Dutzend voll und wir sind Vollständig.Hoffen wir das alle gesund und munter bleiben.

                                                          28.1.2016

Heute ist die Beynita nach Wansbek gezogen.Dort kommt sie zu einem Trio.Hoffe die 4 Schweinis haben viel spass miteinander.Dann haben die Notfellchen geworfen.Die Bailys hat am Montag ein Crestedmädel zur Welt gebracht.Und heute die Mona.Sie bekam 1 Glatthaarböckchen.Beide Kinder hatten ein Geburtsgewicht von 123+125 gr.Echte Riesenbabys.Dann hatte ich vor einiger Zeit ein trächtiges Mädel aus einer Testverpaarung die Xana.Auch sie hat am 21.1.16 4 süsse gesunde Babys bekommen.2,2 alle werden zur Abgabe stehen wenn sie alt genug sind.Xanas Babys seht ihr unter Würfe.Von Bailys+Mona auf der Notfellchenseite.Dann sind gestern noch 1,2 Glatthaar in creme eingezogen.Sie werden mich in der Calizucht unterstützen.Da gibt es aber erst später Bilder.

                                                         20.1.2016

Am Montag ist der kleine Fermino zu Fam.Müller nach Bad Oldesloh gezogen.Dort wird er sein "erstes"Mädel bekommen.Heute ist dann noch der Micky zu Antonia gezogen.Auch er bekommt sein "erstes"Mädel.Na Jungs!!!! Dann wünsche ich euch mal viel viel spass....Auch unsere Juwena ist zu Heike nach Mölln gezogen.Dort kommt sie in eine Liebhabergruppe mit einem ganz ganz tollen Gehege.Freue mich das Juwena es sooo toll getroffen hat.

                                                       17.1.2016

So es ist einiges passiert.Viele Schweinis haben ein neues Zuhause gefunden.Einige waren gar nicht auf der Abgabeseite.Dann habe ich etwas aufgeräumt und die Abgabeseite schön voll gemacht.Auch sind einige Zuchttiere zur Abgabe.Dann hat am Mittwoch unsere Ludovica geworfen 2,2 Glatthaar in rot.Gucken  wir mal wer umfärbt.Ein Böckchen hat eine weise Blesse das steht auf jedenfall zur Abgabe.Sollten beide Mädels umfärben steht auch da 1 zur Abgabe.Nur bei den Calis müssen wir etwas länger warten.Bilder wie immer unter Würfe.

                                           11.1.2016

Der Tag fing bei uns immer um 3.30 Uhr an.Aber sowas von beschissen.....Unser Magic Dance lag tot im Stall.Er war unser Haremswächter in der Langhaarzuchtgruppe.Er hat seine Sache sooo toll gemacht.Die Mädels liebten ihn.Er war super!Gestern hatten wir noch Besuch und ich habe ihn stolz gezeigt...Doch heute morgen war alles anderers.Er kam nicht zum fressen.Wir sind unendlich traurig und können es noch gar nicht begreifen.Machs gut kleiner Mann.Bis bald.

Dann sind gestern noch der Zacharias und der Mozart zu Nina und ihren Mann gezogen.Sie sind die Spezialisten für heikle Fälle.Zacharias ist ja ein "kleines"Mobbing Opfer und der Mozart kann ja nicht richtig fressen.Wir haben alles erdenkliche getan,was Zähne &Co angeht.Nun frisst er erstmal nur Herbi Care und wir hoffen das Nina es wieder hinbekommt das er bald wieder alles fressen kann...Ich glaube die Beiden schaffen das.....

                                                             9.1.2016

Heute haben 3 Kastrate ein neues zuhause gefunden.Zuerst sind die beiden "Notfellchen Little+Jürgen zu Fam.Welsch gezogen.Und der Gustav ist zu Frau Christmann gezogen.Dort wartet ein verwittwites Mädel auf ihn.Viel Spass euch allen mit den Schweinchen.

                                                   6.1.2016

So nun sind auch die 3 Notfellchen endlich auf der "Notfellchenseite.Sie sind gestern kastriert worden und dürfen,entweder zusammen sofort oder ab dem 6.2.2016 zu einem Mädchen.

                                                            5.1.2016

So eben sind die kleine Alea und ihr Bruder(kastriert)Azawa zu Leonard und Lena Marie nach Norderstedt gezogen.Ich denke die Familie wird sehr viel Freude mit den Beiden haben.Dann haben wir heute  8Jungböckchen kastrieren lassen.Es sind fast alles Frühkastrate.3 davon sind Notfellchen sind aber noch nicht auf der Seite.Hoffe ich schaffe es morgen.Von den 9 Notis die wir am 6.12.15 aufgenommen haben.Habe ich ja noch 3 Damen.Glaube (bin mir aber noch nicht sicher)das nur eine davon tragend ist.Aber ich lasse sie lieber noch etwas hier sitzen bevor ich sie zur Vermittlung frei gebe.

                                                            2.1.2016

Wir wünschen allen ein frohes neues Jahr.......

So nun hat das neue Jahr begonnen und der ganz normale Wahnsinn kann von vorne beginnen.Wir hoffen das ihr alle gut reingekommen seit.Dieses Jahr werden wir wieder an einigen Tischschauen teilnehmen um zugucken wie gut unsere Zuchttiere gebaut sind.Ansonsten sind noch einige reservierte Schweinchen abgeholt worden.Von dem kranken "Noti" hatte ich ja berichtet.Leider hatte sie einen Leberschaden und es nicht geschafft.Wir sind sehr traurig.Dann ist eben der Luck ausgezogen er wird bei Sandra eine ältere Dame begleiten.